top of page

Eine klangvolle Wanderung auf den Spuren Beethovens, entlang fester Naturwege inmitten des Wienerwaldes macht hungrig. Hungrig auf mehr… Musik! Ein Glück, dass das Freigut Thallern nicht nur im Durst löschen erprobt ist, sondern mit der Kellerstöckl Musi auch den melodischen Hunger stillen kann.

Thallern 1, 2353 Gumpoldskirchen

Freigut Thallern

Freigut_Thallern_01_c_J-Schwarzer.jpg

Anfahrt / Erreichbarkeit

Treffpunkt fürs Wanderkonzert: 


Richardhof
Richardhof 248, 2352 Gumpoldskirchen

richardhof-gastwirtschaft.at

 

 

Öffentliche Anreise: Vom Wiener Hauptbahnhof mit der S-Bahn S3 (in Richtung Wr. Neustadt Hbf) bis zur Station „Guntramsdorf Thallern Bahnhof“. Von dort wird ein Shuttle zum Richardhof angeboten (Ausgangspunkt fürs Wanderkonzert). Nach dem Wanderkonzert bringt der Shuttle alle Teilnehmer:innen zum Freigut Thallern, wo die Veranstaltung mit der Kellerstöckl Musi ausklingen wird.

 

Kosten für den Shuttle-Service:
13 Euro pro Person (bis 28. September 2024 über den Ticketverkauf zusätzlich buchbar)

Bei individueller Anreise: ein großer, kostenpflichtiger Parkplatz steht beim „Richardhof“ zur Verfügung.

Wanderrouten

Waldklänge Wanderkonzert

Das wienerwald festival bietet eine geführte, rund 6 Kilometer lange Wanderung mit drei Klangstationen in Kooperation mit den Bundesforsten an. Diese startet um 14:00 Uhr und dauert ca. 120 Minuten. 

Startpunkt der Wanderung ist der Richardhof; der Weg verläuft anschließend über die Breite Föhre in Richtung Anninger und von dort aus zurück zum Richardhof. Dabei wandert man teils auf dem Original Spazierweg von Ludwig van Beethoven. Es wird Wissenswertes über den Wienerwald vermittelt und die Wanderung musikalisch umrahmt – natürlich dürfen Beethoven-Klänge nicht fehlen. Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt.

Direkter Weg zum Ausklang

Du möchtest nur am kostenfreien musikalischen Ausklang mit der Kellerstöckl Musi ab 16:30 Uhr im Freigut Thallern teilnehmen? Kein Problem! Hierfür ist keine Anmeldung notwendig.

 

Die Adresse?

Freigut Thallern

Thallern 1, 2352 Gumpoldskirchen

freigut-thallern.at

 

Öffentliche Anreise: Mit der S-Bahn ab Wien Mitte oder Meidling Schnellbahnstation bis nach „Guntramsdorf Süd – Thallern“. Das Weingut erreicht man nach einem 5-minütigen Spaziergang.

bottom of page