top of page

Der Lainzer Tiergarten gilt als Herzstück des Wienerwaldes, das pulsierende Zentrum ist die Hermesvilla – welche nur durch einen Spaziergang durch den Naturpark erreichbar ist. Für das Konzert öffnet der prunkvolle Tilgnersaal im Inneren des Schlosses seine Pforten.

Lainzer Tiergarten, 1130 Wien

Hermesvilla

Hermesvilla_c_Lisa-Rastl-Wien_Museum_1.jpg

Anfahrt / Erreichbarkeit

Öffentlich Erreichbar:

  • Lainzer Tor: Autobuslinie 56B von Hietzing (U4) bis zum Lainzer Tor

  • Gütenbachtor: Autobuslinie 253 (ab Liesing Schnellbahn) bis Kalksburg Lodererweg oder Autobuslinie 354 (ab Liesing Schnellbahn) bis Gütenbachstraße (40 Minuten Gehzeit bis zum Tor)

  • Laaber Tor: Autobuslinie 253 (ab Liesing Schnellbahn) bis Laab Hauptstraße/Tiergartenstraße (15 Minuten Gehzeit bis zum Tor)

  • Pulverstampftor: Autobuslinie 151 bis Umspannwerk Auhof (fünf Minuten Gehzeit bis zum Tor)

  • Nikolaitor: Linien U4, S-Bahn, 35B, 53B, Regionalbusse, Zügr bis Wien Hütteldorf (zehn Minuten Gehzeit bis zum Tor)

  • Sankt Veiter Tor: Autobuslinie 55B bis Sankt Veiter Tor

Wanderrouten

Der Lainzer Tiergarten ist für seine unzähligen Wanderrouten in allen möglichen Kombinationen bekannt. Je nachdem von welchem Tor aus man ihn betritt und wie viel Zeit man mitbringt, lässt sich die Hermesvilla von allen Seiten erreichen.

 

Zur Orientierung und Inspiration:

#1
#2
#3
bottom of page